Bruderhilfe für Afrika

Eine weitere Aufgabe hat die Brücke mit der Unterstützung von Kapellenbauten in Afrika, vor allem in Tansania, übernommen.

Kleinen christlichen Gemeinden, die sich kein eigenes Kirchengebäude leisten können, wird mit Spenden unter die Arme gegriffen.

Ebenso erfahren angehende Pastoren darin Untersützung, eine Bibelschule zu besuchen und damit eine fundierte Ausbildung für ihren Dienst zu bekommen.
Dadurch werden christliche Gemeinden ganz praktisch auf ein gesundes Fundament gestellt.

Auf den Bildern können Sie den Bau verschiedener Kirchen verfolgen, angefangen vom Rohbau bis zur Einweihung und Gottesdiensten.